Leckere Gerüche

by on Dezember 23rd, 2011
No CommentsComments

Gerüche und Düfte begleiten uns ein Leben lang. Unvergessen bleiben die herrlichen Düfte aus der Zeit unserer Kindheit. Aber auch viele andere Erinnerungen sind mit leckeren Gerüchen und mit schönen Düften untrennbar verbunden. Die erste Liebe etwa, ein wunderbarer Urlaub, das Lieblingsgericht.

Gerade in der Vorweihnachtszeit kommt uns aus den Küchen wieder der köstliche Duft von Gebäck entgegen.
Es duftet nach Zimt und nach Anis, nach Nelken, Vanille und nach Butter. Stollen werden mit flüssiger Butter bestrichen und Buttergebäck entsteht im Backofen. Lebkuchen haben ihren unverwechselbaren Eigenduft,
ebenso wie die Zimtsterne mit ihrem hellen Guss.

Doch nicht nur Süßigkeiten duften köstlich. Auch herzhafte Speisen lassen sich am Geruch erkennen.
Eine knusprige Gans beispielsweise verströmt ihren Bratenduft durch das ganze Haus. Auch der Duft anderer Fleischgerichte lassen einem das Wasser im Munde zusammen laufen. Schon von weitem duftet
gegrilltes Fleisch. Und je abwechslungsreicher es mariniert ist, umso herrlicher riecht es auf dem Grill.

Fast in jedem Haushalt werden in der Adventszeit Kerzen angesteckt. Auch sie verbreiten außer ihrem sanften Licht einen wunderbaren Duft. Manche füllen den Raum noch mit einem besonderen Duft. Es sind die Duftkerzen, die es mit in verschiedenen Duftnoten gibt. Etwa Rose, Vanille, Orange und viele andere.

Wer durch den Weihnachtsmarkt bummelt, dem schlägt der Duft von heißem Glühwein entgegen.
Und nach gebrannten Mandeln, nach Zuckerwatte und nach Kaffee.

Tags: , ,
Categories: Die Welt

Leave Comment

Commenting Options

Alternatively, you can create an avatar that will appear whenever you leave a comment on a Gravatar-enabled blog.